Berichte

Großer Erfolg für Altenlingen

CDU: Großer Erfolg für Altenlingen
Sportplatz wird erweitert
pm Lingen. Der Planungs- und Bauausschuss der Stadt Lingen hat die Erweiterung des Sportplatzes in Altenlingen einstimmig mit den Stimmen von CDU, SPD, Liberalen sowie von den Grünen und Bürgernahen beschlossen, indem der entsprechende Flächennutzungsplan geändert und ein Bebauungsplan aufgestellt werden soll. Darauf hat die CDU-Fraktion des Lingener Stadtrates in einer Pressemitteilung verwiesen.
„Der Beschluss ist ein großer Erfolg für Altenlingen, aber auch ein großer Erfolg für die CDU in Lingen“, betonte Klaus Flachmann, CDU-Ortsvorsitzender in Altenlingen, in der Mitteilung. Er fügte hinzu: „Jahrelang haben wir dieses Thema immer wieder verfolgt und mussten zwischenzeitlich einige Rückschläge verkraften.“ Der einstimmige Beschluss im Bauausschuss sei daher ein tolles Signal, dass die Erweiterung des Sportplatzes bei allen Beteiligten auf Zustimmung treffe, so Flachmann weiter. Der Ortsrat Altenlingen hatte nach Darstellung der CDU kürzlich ebenfalls grünes Licht für die Maßnahme gegeben.
Die Erweiterung des Sportplatzes wird laut CDU nötig, da der dortige Sportverein ASV Altenlingen einen regen Zuwachs an aktiven Sportlern verzeichnet und die Rahmenbedingungen nicht mehr ausreichten für einen sinnvollen Betrieb. „Wir Altenlingener verstehen die Entscheidung auch als große Anerkennung für die vorbildliche Jugendarbeit eines der stärksten Lingener Sportvereine“, unterstrich Michael Koop (CDU), Ortsbürgermeister von Altenlingen. Dank gebühre auch dem großen Rückhalt aus dem Ortsteil.
Wichtig sei, betonte der Vorsitzende des Planungs- und Bauausschusses, Günter Reppien (CDU), in der Erklärung, dass für die Erweiterung kaum Eingriffe in die Natur nötig seien. „Es werden zwar einige Bäume gefällt werden müssen, aber die Erweiterung findet zum Großteil auf einem bestehenden Bolzplatz statt. Die Lösung sei so natur- und umweltschonend wie möglich – das hätten selbst die Grünen erkannt und dem Vorhaben zugestimmt.
Dank an Ratskollegen
Die CDU zeigte sich in der Pressemitteilung erfreut über die breite Unterstützung aller Fraktionen im Stadtrat für den Altenlingener Sportplatz. „Dafür danken wir als CDU allen Ratskolleginnen und -kollegen und Mitwirkenden in Altenlingen. Es ist immer gut, wenn man an der Sache orientiert eine gemeinsame Position findet“, stellte der Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion, Uwe Hilling, fest.
Endgültig wird der Verwaltungsausschuss nach Angaben der CDU am 22. März über die Erweiterung beschließen. Nach dem einstimmigen Votum des Planungs- und Bauausschusses sei dies allerdings wohl nur noch eine Formalie.


Quelle: LT. v. 15.03.2012, 15.03.2012



Auf Facebook teilen:


Präsentiert von:
Ihr wollt gerne Trainer werden? Meldet euch bei uns!

Neue Trainer, Betreuer und Ehrenamtliche sind immer gern gesehen. Sprecht mit uns über die Möglichkeiten. Je mehr unseren Verein unterstützen, desto geringer ist der Aufwand für den Einzelnen. Gemeinsam sind wir stark!

Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?