Berichte


//Erste

Verdienter Punkt bei Vorwärts

Ein wildes Remis sahen die ASV Fans am Sonntag bei Vorwärts Nordhorn, wo sich die Blauen einen mehr als verdienten Zähler sicherten. Nach dem 0:1 bog Nordhorn zwar verdient das Spiel auf 3:1 um, doch Mut und spielerische Klasse brachten den ASV zurück.

Fazit: Rendi Kildau und Max Veer sind Men of the Match. Unsere Erste hatte den Spitzenreiter der Liga spielerisch (!) am Rande einer Niederlage. Stärkstes Spiel der Saison! „Hut ab, Männer!“ #hejaASV

Tore: Looschen, Rendi Kildau, Ruhmke




Auf Facebook teilen:


Präsentiert von:
Ihr wollt gerne Trainer werden? Meldet euch bei uns!

Neue Trainer, Betreuer und Ehrenamtliche sind immer gern gesehen. Sprecht mit uns über die Möglichkeiten. Je mehr unseren Verein unterstützen, desto geringer ist der Aufwand für den Einzelnen. Gemeinsam sind wir stark!

Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?