Berichte

Am kommenden Wochenende, dem 18.06 und 19.06.2016 feiert der ASV Altenlingen mit der Ausrichtung der 30. Jugendtage ein kleines Jubiläum. Vorweg unser aller Respekt vor der Nachhaltigkeit und der Ausdauer der Organisatoren. Solche Leistungen über einen so langen Zeitraum sind heutzutage in der ehrenamtlichen Arbeit eher selten. Daher unser Dank und Anerkennung an alle im Laufe der Jahre Beteiligten.
Mit 8 Turnieren und insgesamt 45 Mannschaften fällt die Resonanz in diesem Jahr leider erstmalig etwas schwächer aus. Der Zeitrahmen mit nur einem freien Wochenende zwischen Punktspielende und dem Beginn der Sommerferien ist halt auf das nächste Wochenden begrenzt. Andere Veranstaltungen, wie das Sommercamp in Laxten, dem Adlerwochenende in Messingen usw. bilden eine Konkurrenz zu unseren Jugendtagen und ziehen leider einige Mannschaften von unsern Jugendtagen ab.
Dennoch haben wir tolle Teilnehmerfelder zusammen bekommen. Es verspricht wieder eine Veranstaltung mit tollen Spielen um die jeweiligen Turniersiege zu werden. Die vertraute tolle Organisation wird zum guten Gelingen beitragen.
Den Start machen am Samstag die D Jugendlichen. Sieben Team kämpfen ab 14.30 Uhr um den Turniersieg bevor ab 17.15 Uhr die C Jugendlichen mit ihrem Turnier beginnen. Am Sonntag beginnen die Turniere der E Juniorinnen und E 2 Mannschaften um 10.00 Uhr. Alle Mannschaften werden für die Teilnahme ein Präsent erhalten. Selbstverständlich werden wir den Gästen eine kleine Frühstücksbar mit Kaffee und Brötchen anbieten. Ab 14.30 Uhr beginnen dann die F 1, die F 2 und die Minikicker mit 2 Turnieren den Nachmittagspart.

Während der Turniere bieten wir kühle Getränke sowie Grillwürstchen und Pommes und wie erwähnt morgens ein Frühstück an. Die Preise sind moderat und der Erlös der Jugendtage geht wie immer komplett in die Jugendkasse.

Am Samstagabend laden wir alle Altenlingener zu einen Dämmerschoppen ein. Ab ca. 18.00 würden wie uns freuen, viele Gäste an unserem Stand begrüßen zu können. Besonders alle die uns in den 30 Jahren unterstützt haben sind herzliche eingeladen: Trainer, Betreuer, Schiedsrichter, Jugendwarte, Mitorganisatoren und die Begründer der Jugendtage, Wolfgang Leng und Benno Vocks.
Wir hoffen auf zahlreiche Resonanz bei einem schönen kühlen Bierchen. In Erinnerungen schwelgen ist doch eine schöne Sache und oftmals eine spaßige Angelegenheit. Nutzt sie einfach aus.



Auf Facebook teilen:


Präsentiert von:
Ihr wollt gerne Trainer werden? Meldet euch bei uns!

Neue Trainer, Betreuer und Ehrenamtliche sind immer gern gesehen. Sprecht mit uns über die Möglichkeiten. Je mehr unseren Verein unterstützen, desto geringer ist der Aufwand für den Einzelnen. Gemeinsam sind wir stark!

Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?