Berichte

ASV steht in den Startlöchern


Die Vorbereitungen für das sportliche Event des Jahres laufen bei der Organisation um Turnierleiter Georg Berning auf Hochtouren. Am kommenden Wochenende beginnen die „Jugendtage“. Auch diesmal lockt der Veranstalter mit Jugendfußball-Turnieren in den verschiedenen Altersklassen. Die jungen Kicker und Fußballtalente werden um jeden Ball kämpfen und sich spannende Zweikämpfe liefern, um den Turniersieger zu ermitteln.

Die Mitglieder des ASV Altenlingen stehen in den Startlöchern. Die „Jugendtage“ -das Highlight des Jahres-werfen ihre Schatten voraus. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, um erneut eine perfekte Organisation zu bieten.
Am kommenden Samstag startet das traditionelle Jugendturnier bereits zum 29. Mal mit den Turnieren der C- und D-Jugend sowie die D und E Mädels. Einen Tag später, am Sonntag, 29. Mai, stehen sechs Jugendturniere an. Die E2-Junioren Juni, beginnen um 9.30 Uhr mit ihrem Turnier. Eine halbe Stunde später gehen auch die E1-Junioren an den Start. Ab 14 Uhr findet das G- und F-Jugend-Turnier bis voraussichtlich 17.00 Uhr statt.

Die Turniere in der Übersicht:

Samstag: C-Jugend, D-Jugend & D-Mädels, E-Mädels

Sonntag: G-Jugend, F-Jugend, E-Jugend

Für das leibliche Wohl ist auch in diesem Jahr an unserem Getränke- und Imbißstand sowie an der Kaffee- und Kuchentafel ganz hervorragend gesorgt. Natürlich gibt’s auch Süßigkeiten!

Weitere fußballerische Highlights in der Sportwoche sind der »KIA Superdribbler Parcours« sowie das »Fupa Speedometer«.

Anfahrt: Wallkamp 14, 49808 Lingen (Ems), weitere Parkplätze auf dem Schulhof der Altenlingener Grundschule (Adresse: Forstweg 5) - Turnierleitung: Georg Berning

Der ASV Altenlingen wünscht allen Teilnehmern eine gute Anreise und einen schönen und fairen Turnierverlauf.

Heja, ASV



Auf Facebook teilen:


Präsentiert von:
Ihr wollt gerne Trainer werden? Meldet euch bei uns!

Neue Trainer, Betreuer und Ehrenamtliche sind immer gern gesehen. Sprecht mit uns über die Möglichkeiten. Je mehr unseren Verein unterstützen, desto geringer ist der Aufwand für den Einzelnen. Gemeinsam sind wir stark!

Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?